Faschingsferien 2018 im Schülerhort

Fasching- / Winterferien im Schülerhort „Sonnenschein“

Die Faschings- bzw. Winterferien vom 14.02. bis 16.02.2018 sind nun zu Ende. An den drei Tagen haben wir einige lustige Momente gemeinsam erlebt.

Die Ferienbetreuung startete am Mittwoch, den 14.02.2018 mit einer Aschermittwochsfeier im Turnraum der Hans-Memling- Schule. Gemeinsam sangen wir Lieder und sprachen über die Fastenzeit. Anschließend bekam jedes Kind, das wollte ein Aschekreuz auf die Stirn von Herrn Diakon Thomas Seibert. Zur Veranschaulichung bekamen die Hortkinder einen Blumensamen als Zeichen, dass etwas Neues in der Fastenzeit entsteht. Einige Hortkinder durften eine Fürbitte während der Aschermittwochsfeier vorlesen.

Am Donnerstag war es sehr bunt bei uns im Schülerhort. Die Hortkinder veranstalteten eine Modenschau. Hier brachte jedes Kind unterschiedliche Kleidungsstücke von zu Hause mit. Durch die zahlreichen Verkleidungsstücke konnten die Kinder in verschiedene Rollen schlüpfen. Ebenso führten die Kinder eigenständig eine Misswahl durch. Hierbei gab es eine Miss Schülerhort Sonnenschein und einen Mr. Schülerhort Sonnenschein.

Am Freitag den 16.02.2018 dürften alle Ferienbetreuungskinder ein Gesellschafsspiel ihrer Wahl von zu Hause mitbringen. Es gab einige Spiele, die sehr spannend und interessant waren.

Wir wollen uns bei den Ferienbetreuungskindern für die tollen drei Ferientage bedanken.

Die Ferien mit euch waren SPITZE !

Auf die kommenden Ferien mit euch freuen wir uns schon sehr.
Bis dahin wünschen wir euch alles Gute.

Susi und Sinjes