Sommerferienbetreuung im Schülerhort

Ferienrückblick der Sommerferien 2018
Mit Spiel,Spaß, Wasser und Wissenschaft

1. Woche: 30.07.-03.08.2018
Die erste Woche begannen wir am Montag mit einem Mitbringtag. Die Kinder durften Spielsachen von zu Hause aus mitbringen. Manche haben ihr Lieblingsstofftier mitgebracht andere wiederum brachten ein Gesellschaftsspiel mit.
Am Dienstag, den 31.07.2018 mussten wir unser Programm etwas ändern und wir sind raus auf den Pausenhof und haben unsere Rally veranstaltet. Da an diesem Tag extrem heiß war, kürzten wir diese ab und haben uns zur Abkühlung mit dem Wasserschlauch nass gemacht und aus der Rutsche haben wir im Hand um drehen eine Wasserrutsche gezaubert.
Am darauffolgenden Tag haben wir die Bücherei besucht. Dort konnten wir uns tolle Bücher anschauen und wer einen Büchereiausweiß hat konnte sich im Anschluss auch ein Buch ausleihen. Wer schon fertig mit war mit lesen, der konnte noch ein Lesezeichen anmalen, diese hat Frau Giegerich für uns extra vorbereitet.
Am Donnerstag überraschte uns der Elternbeirat mit einem leckeren Frühstücksbuffet. Anschließend sind wir wieder raus auf den Pausenhof um uns dort abzukühlen.
Am letzten Ferientag der ersten Woche, sind wir nach dem Frühstück gleich auf den Dorfplatz gelaufen. Dort spielten wir mit unserem Gummitwist und unserem Wurfspiel. Manche spielten Fußball und andere wiederum haben sich am Wasserspiel abgekühlt. Zur Überraschung kamen dann auch die Maxis kurz vorbei. Ganz schnell bildeten sich zwei Fußballmannschaften. Zum Abschluss unseres Tages haben manche Kinder dann noch ein Wasserfarbenbild vom heutigen Tag gemalt.

2. Woche: 06.-09.08.2018
Zu Beginn der zweiten Woche sind wir in die große Turnhalle der Grundschule gegangen. Dort haben wir dann verschiedene Spiele gespielt. Unter anderem Feuer-Wasser-Blitz, Völkerball, manche Kinder haben auf den Basketballkorb geworfen und zum Abschluss haben wir noch ein kleines Wettrennen mit den Rollbretten veranstaltet.
Dienstag waren wir auf dem Pausenhof, dort haben wir Wasserspiele gemacht. Die Kinderdurften Wasserspielsachen von zu Hause mitbringen, Wasserspritzpistolen. Die Kinder hatten wieder einmal riesig Spaß, sich gegenseitig Nass zu machen. Am Ende der Wasserspiele gab es dann noch eine Ordentliche Wasserbombenschlacht.
Am dritten Tag der Woche, wurde es bei uns im Hort Wissenschaftlich. Wir haben verschieden Experimente durchgeführt unter andrem haben wir ein normales Gummibärchen und eins mit weniger Zucker in ein Glas mit Wasser und haben beobachtet was passiert. Dann haben wir ein Glas mit Öl und eins mir Wasser gefüllt und anschließend Fingerfarbe rein, hierbei konnten wir feststellen, das sich die Fingerfarbe im Öl in kleine Kügelchen bildet. Das Highlight war jedoch als wir draußen in Cola Light Mentos rein haben und dadurch sich eine Fontaine gebildet hat. Abschließend können wir sagen dass wir jetzt alle kleine Wissenschaftler sind und jedes Kind hat am Ende eine Urkunde bekommen.
Am letzten Tag Donnerstag den 9.08.2018 gab es bei uns ein großes Frühstücksbuffet. Mit leckeren Brötchen, Wurst, Marmelade, Rohkost und Obst. So hatten wir nochmals die Gelegenheit alle gemeinsam an einer großen Tafel zu essen und uns zu unterhalten. Nachdem Frühstück haben einige Kinder aus Mehl und Wasser einen Teig gemacht und daraus Kugel und Figuren geformt.

3. Woche 04.-07.09.2018
Nach den Kindergartenferien haben wir uns am Dienstag den 4.09.2018 wieder im Hort getroffen. Wir begrüßten Brigitte Schwarz, als „neue“ Erzieherin, Manuel Merkel (er macht ein Jahr Bundesfreiwilligendienst bei uns in der KiTa) und unsere neuen Kinder, die im September in die erste Klasse kommen. Die Wiedersehensfreude bei allen war riesengroß und es gab eine Menge zu erzählen. Am Mittwoch den 5.09.2018 nutzen wir den schönen Sommertag und sind spontan mit den Maxis zusammen auf dem Löwespielplatz gelaufen.
Die letzten drei Tage haben wir unter anderem auf dem Pausenhof verbrachten, sind Rädchen gefahren und haben viele Tischspiele gespielt. Am Montag waren die zukünftigen Erstklässler dann schon ganz aufgeregt und wir haben viel über das Thema Schule gesprochen.
Es waren wieder einmal sehr schöne Ferien mit euch und wir freuen uns schon auf die nächsten.

Euer Team vom Hort
Brigitte, Sinjes und Manuel